10 Jahre HR Group - Die Geschäftsführung wächst, der Erfolg geht weiter

Berlin. Seit zehn Jahren schreibt die HR Group Erfolgsgeschichte. Von Ruslan Husry im Jahr 2009 gegründet ist die HR Group mit Sitz in Berlin mittlerweile einer der führenden Hotelbetreiber im deutschsprachigen Raum. Das kontinuierlich wachsende Unternehmen betreibt derzeit 34 Hotels, von denen 28 Hotelimmobilien in Deutschland, den Niederlanden und Spanien im Eigentum der HR Group stehen.

Möglich gemacht hat diese erfolgreiche Entwicklung ein schlagkräftiges und kompetentes Team, das umfassende Marktkenntnisse und ausgeprägtes Expertenwissen im Immobilienbereich ver-eint. Um für das weitere Wachstum optimal aufgestellt zu sein, entwickelt die HR Group ihre Struk-turen weiter. Verstärkt wird die Führungsebene mit ausgewiesenen Experten von außen wie aus den eigenen Reihen.

„Ziel ist es, unsere aktuelle Position als eine der führenden Hotelgesellschaften Deutschlands zu festigen und auch in den kommenden Jahren weiter zu wachsen. Mit den erfahrenen und starken Mitgliedern unseres Management Boards sind wir hierfür bestens aufgestellt“, so Ruslan Husry, Gründer und Geschäftsführer der HR Group.
Neben Ruslan Husry werden ab sofort Dr. Bettina Dutter, Björn Weidner und Eric Buitenhuis zu Geschäftsführern der HRG Hotels GmbH bestellt. Das Management Board der HR Group ist für die erfolgreiche Führung der HR Group verantwortlich.

Seit der Gründung der HR Group im Jahr 2009 verantwortet Björn Weidner als Chief Legal Officer an der Seite von Ruslan Husry u.a. alle rechtlichen Belange des Unternehmens. Zuvor hat er als Rechtsanwalt seine Mandanten umfassend in wirtschafts- und immobilienrechtlichen Fragen bera-ten. Die operative Führung der Hotelbetriebe obliegt seit 2016 Eric Buitenhuis. Der COO war vorher als General Manager für Novotel, AccorHotels und Sofitel, als VICE President für Novotel Canada und als Regional Director of Operations für NH Hotels in Belgien, Frankreich, Luxemburg und Süd-afrika zuständig. Seit Anfang dieses Jahres verstärkt die erfolgreiche Wirtschaftswissenschaftlerin Dr. Bettina Dutter die Führungsebene der HR Group als Chief Financial Officer (CFO). Sie leitete von 2007 bis 2017 den Bereich Corporate Accounting & Taxes der börsennotierten conwert Immo-bilien Invest SE, einem der größten österreichischen Immobilienkonzerne. Zuletzt war sie als Geschäftsführerin der conwert Group für den Merger der conwert mit dem DAX30-Unternehmen Vonovia verantwortlich.

Operative Hotelgesellschaften mit erweiterter Führungsebene
Für die operativen Hotelgesellschaften setzt die HR Group auf Erfahrung und Kompetenz aus dem eigenen Team. Als Geschäftsführerin der Region West zeichnet künftig Anja Hermann für die ope-rativen Hotelgesellschaften mitverantwortlich. Sie war bislang als Regionaldirektorin der Region West im Einsatz. Ihre Expertise basiert unter anderem auf ihrem Studium an der renommierten Cornell University sowie über 18 Jahren Erfahrung als General Manager und Director Human Re-sources Midscale Central Europe bei Accor Hotels. Derzeit stehen 16 Häuser unter der Leitung der erfahrenen Hotelmanagerin. Auch die beiden anstehenden Neueröffnungen der HR Group - das Hyatt House Frankfurt Eschborn und das Adagio Access Freiburg - liegen in ihrem Verantwor-tungsbereich. Für die Region Ost wird Michael Klinger vom Regionaldirektor zum Geschäftsführer berufen. Nach führenden Positionen in Hotelbetrieben der Accor und Hilton Konzerne, begann er 2011 zunächst als General Manager zum Erfolg der HR Group beizutragen. Seit 2016 ist der Ex-perte für erfolgreiches operatives Hotelmanagement Regionaldirektor und trägt die Verantwortung für 18 Hotels in seiner Region.

Alle News

Zurück